11.01.2018 – WissenX4 DSGVO

Die Datenschutzgrundverordnung und ihre Folgen

Was erwartet Sie und wie können Sie reagieren?

Im Mai 2018 tritt die neue Datenschutzgrundverordnung europaweit in Kraft. Die Regeln der „Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95 / 46 / EG“, kurz DSGVO, dürfen nicht ignoriert werden, bei Zuwiderhandeln drohen hohe Strafen: bis zu 20 Millionen Euro bzw. 4 % des Umsatzes. Und man muss diese Regeln nicht nur befolgen, man muss deren Einhaltung auch belegen können.

 

Auf unseren Workshop erfahren Sie konkret und praxisorientiert, was mit dieser neuen Regelung auf IhrUnternehmen zukommt und welche Schritte notwendig sind, um für eine gesetzeskonforme Umsetzung der DSGVO zu sorgen.

Ab 08.15 Uhr

08.30 Uhr – 09.30 Uhr

09.30 Uhr -10.30 Uhr

10.30 Uhr -11.00 Uhr

11.00 Uhr -11.30 Uhr

11.30 Uhr -12.00 Uhr

Registrierung

 

Begrüßung & „Human Networking“ beim Frühstück

 

Die DSGVO
Was verbirgt sich dahinter, wer ist betroffen, was ist zu tun?

 

Und was, wenn nicht?
Risiken und mögliche Folgen der Nichteinhaltung

 

Workshops & mehr
Das Angebot der IS4IT im Bereich Datenschutz

 

Fragen? Fragen!
Diskussion & Ausklang

DATUM: Donnerstag, 11.01.2018

+++

VERANSTALTUNGSORT: einfach geniessen – das Studio, Augustenstraße 97, 80798 München

+++

+++



Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Details ansehen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Schließen