06.11.2019 – IS4IT News

AUSGABE November 2019 

Mehr Sicherheit zum Jahresende …

Die positiven Rückmeldungen auf die Starterpakete, die wir in den IS4IT News mit Schwerpunkt Security im Sommer vorgestellt haben, haben uns beeindruckt. Für Sie als Kunden ist ein risikofreier Einstieg in eine mögliche Zusammenarbeit im Bereich Security offensichtlich sehr attraktiv.

 

Wir haben verstanden!

 

Passend zur kalten Jahreszeit, die jetzt auf uns zukommt, haben wir uns weitere heiße Angebote einfallen lassen. Für 4.990 Euro sorgen unsere Starterpakete für mehr Sicherheit rund um Ihre Daten. Und als Highlight stellen wir Ihnen gleich noch das 1K-Modell der IS4IT vor.

Operativ perfektioniert: Identity & Access Management

Zu wissen, wer wann und warum auf welche Daten zugreifen darf bzw. muss, und dies auch lückenlos nachweisen zu können, ist für viele Unternehmen mit hohem manuellem Aufwand verbunden. Und das oft genug auch in Organisationen, in denen bereits eine technologische Implementierung von IAM stattgefunden hat. Falls auch bei Ihnen der Nachweis nicht auf Knopfdruck erfolgen kann, ist es Zeit, den ersten Schritt in Richtung Optimierung zu gehen.
Erfahren Sie mehr …

Datensicherheit auf allen Spielfeldern

Die Sicherheit von Daten von der ersten Erfassung bis zur Löschung auf allen Plattformen zu gewährleisten wird zunehmend schwieriger. Das rasant wachsende Datenvolumen, die Komplexität und Diversität der Datenquellen und die Vielfalt an Prozessen, in denen Daten verarbeitet werden, stellen Unternehmen vor enorme Herausforderungen. End-to-End-Lösungen in verteilten Umgebungen sorgen für plattformübergreifenden Schutz.
Erfahren Sie mehr …

Backup as a Service risikolos testen

Der sichere und performante Backup & Restore von Daten ist unverzichtbar, wenn Unternehmen von der IT abhängen. Und in welchen Unternehmen gibt es diese Abhängigkeit heute nicht? Aber wie beim Schutz der Daten führen Volumen, Datenquellen und Plattformvielfalt zu hoher Komplexität, die aufgrund von rechtlichen Vorgaben ständig steigt. Das Outsourcing dieser Aufgabe als Service ist daher eine Option. Im Proof-of-Concept der IS4IT können Sie risikolos feststellen, ob diese Option für Ihr Unternehmen sinnvoll ist.
Erfahren Sie mehr …

Das 1K-Modell der IS4IT

Heutzutage müssen Kunden bei ihrer Security hohe Standards erfüllen. Das verlangt nach einem 24×7 Service mit entsprechendem Personalaufwand, der wiederum mit erheblichen Kosten verbunden ist. Die IS4IT verfügt mit ihrem Managed SOC über einen 24×7 Service zur Überwachung und Erkennung möglicher Sicherheitsvorfälle. Mit dem „1K-Modell“ bietet die IS4IT eine komplette Basisabsicherung mithilfe von QRadar, die bereits bei 1.000 Euro anfängt. Sind Sie neugierig geworden?

Dann besuchen Sie unser Webinar, am Freitag den 08.11.2019 von 08.30 Uhr bis 09.00 Uhr, in dem Franz Maintz (Leiter des SOC) diesen Service vorstellt. Hier können Sie sich zu diesem kostenlosen Event anmelden.



Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Details ansehen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Schließen